Einladung zum Frankfurter Comic- Stammtisch im August 2019

Liebe Mit-StammtischlerInnen!

Der nächste Stammtisch steht an. Wer beim letzten Stammtisch dabei war, der weiß: die Sprücheklopfer sind unterwegs. Dazu aber gleich mehr.

Vorher gibt es die Daten zum nächsten Frankfurter Comic-Stammtisch:

Dienstag, der 06.08.2019 ab 19:30 im Paulaner am Dom

Den Tisch habe ich bereits auf den Namen Liebschner reserviert. Ich bitte wie immer um Anmeldung, damit ich den Überblick behalte, wer denn tatsächlich zum Stammtisch kommt.

Wer seine Teilnahme signalisieren möchte, kann das gerne über den nachfolgenden Link tun. 


Hausmeisterei

Bei TELEGRAM gibt es nun einen Gruppenchat, in dem wir uns austauschen können.

Die weitere Lokal-Planung über das Jahr 2019:

September: Frankfurter Wirtshaus
Oktober: Hessekopp
November: Café Metropol
Dezember: Café Diesseits


Blick auf den letzten Stammtisch

Der letzte Stammtisch im Juli fand im Metropol Café statt – und war trotzdem gut besucht. Sind wir jetzt damit dorsch? Ich weiß nicht… Ich persönlich fand es nicht schlecht, allerdings hat sich die Wartezeit auf’s Personal nicht wirklich verbessert. Dafür bemühte man sich um thematische Beteiligung: „Ich bin euer Super-Villan für den heutigen Abend!“ (fand ich wiederum gut). Elke hat uns seit langer Zeit mal wieder besucht, was sich jetzt hoffentlich wieder häuft. 😉 Mit Dave gab es einen spontanen Besucher aus den Niederlanden. Doro hat leider das letzte Mal den Comic-Stammtisch besucht, da sie umzieht. Ich wünsche Ihr alles Gute in der neuen (alten?) Heimat.

Sascha hat mit „Matt Eagle“ sein neuestes Werk dabei gehabt und zudem ein weiteres Projekt mit Marek vorgestellt. Dabei hat er drei Story-Entwürfe vorgestellt und den Stammtisch darüber abstimmen lassen. Eine sehr schöne Idee. Das Ergebnis können wir bestimmt schon bald lesen.

Einigen Mit-Stammtischlern fiel eine gewisse Ähnlichkeit dieser Figur aus „Matt Eagle“ zu dem Ersteller dieses Beitrags auf. Ist diese gewollt oder zufällig? Oder bedeutet es im Umkehrschluss nur, der Ersteller dieses Beitrags hätte eine Ähnlichkeit zu Tom Cruise? Ich hoffe nicht… „Matt Eagle“ ist jedenfalls einen Blick wert. Sascha hat nicht nur die Optik der 80er eingefangen, sondern mit der Papierqualität auch die passende Haptik. Das Heft macht einfach Spaß.


Kreative Workshops?

Bei der letzten Podcast-Aufzeichnung mit Marek, Sascha und Leger Legende (siehe unten) wurde erneut angesprochen, dass der Stammtisch, wie er jetzt ist, zwar immer ein geselliges Beisammensein ist, welches natürlich unbedingt auch weiterhin so bestehen bleiben soll, sich allerdings selten dazu eignet, gemeinsame kreative Projekte voran zu treiben. Daher wurde darüber nachgedacht, zusätzliche Termine zu finden, an denen sich kreativ ausgetauscht werden kann. Das könnte dann in einem anderen Umfeld passieren, etwa in einem Coworking Space, wie der „Zentrale“ oder wahlweise auch bei jemandem zuhause. Prinzipiell wollen wir dieses Thema beim kommenden Stammtisch mal zur Sprache bringen: Besteht eurerseits Interesse an solchen zusätzlichen Treffen?


Comic-Verfilmungen in 2019

Am 22.08.2019 startet mit „Endzeit“ die Verfilmung des gleichnamigen und erfolgreichen Comicbands von Olivia Vieweg im Kino. Danke an Patrick-Robert für den Hinweis.


Comics für die Ohren

Im August gab es wieder zwei Spezial-Ausgaben der Comic-Cookies und eine reguläre Ausgabe. Bei allen Ausgaben waren Teilnehmer vom Comic-Stammtisch beteiligt.

Comic-Cookies Podcast Spezial 22: „Comicfestival München“

Da wir selbst nicht auf dem Comicfestival in München waren, haben wir Ehren-Cookie Andi vom Tele-Stammtisch gefragt, ob er uns einige seiner Aufnahmen zur Verfügung stellen möchte, was er zum Glück auch getan hat. Deswegen hört Ihr hier nun Andis Fazit zum Festival und seine Gespräche mit Josua Dantes und Michael Peinkofer.

Comic-Cookies Podcast Spezial 23: „Crowdfunding von Comanga und THE IMPURE“

Im ersten Teil dieser Spezialausgabe führt Steffen ein Interview mit Andreas Kunz, der mit Comanga ein ambitioniertes Projekt plant: ein teilweise über Crowdfunding finanziertes Comic-Café mit Übernachtungsmöglichkeiten und der Möglichkeit, Workshops zu veranstalten. Im zweiten Teil hat sich Andi vom Tele-Stammtisch dankenswerter Weise dazu bereit erklärt, ein Interview mit Ralf Singh und Hannes Radke zu führen. Sie sprechen über ihr das neue Comic-Projekt THE IMPURE, welches erneut über Crowdfunding finanziert werden soll. Andi, vielen lieben Dank! 

Comic-Cookies Podcast Episode 84: „Die mit Nummern … oder so“

Wir haben uns wieder am Rande des Universums getroffen und uns erneut Sascha Dörp und Marek Sulewski in die heitere Runde eingeladen. Seit Saschas letztem Besuch hat sich einiges getan. Zudem hat er ein gemeinsames Projekt mit Marek anzukündigen. Natürlich geht es in so einer Runde nie ohne ausführliches Abschweifen – und das ist auch gut so.



PS: Der Stammtisch wird bei Twitter und Instagram unter dem Hashtag #CoStaFFM geführt. noch’n PS: Hier gibt’s das Archiv der bisherigen Newsletter aus 2015 und 2016.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s